FX06 – eine Substanz mit großem Potential im Kampf gegen Ebola

FX06 nennt sich eine vielversprechende Substanz – und sie wurde von einem Wiener entwickelt: Durch sie könnten Ebola-Patienten erfolgreich behandelt werden. Intensivmediziner der Frankfurter Universitätsklinik wendeten FX06 kürzlich bei einem Patienten an. Dieser sprach gut auf die Substanz an. Anfang 2000 identifizierte Peter Petzelbauer, Chef der Abteilung für Haut- und Endothelforschung der Wiener Universitäts-Hautklinik im […]

Pilzinfektionen: Neues „Starter“-Molekül des Immunsystems von Forschern der MedUni Wien entdeckt

Ein neues Signalmolekül  im Zusammenhang mit Pilzinfektionen wurde von Forschern der MedUni Wien entdeckt. Dieses Molekül reguliert die Entstehung entzündlicher Immunreaktionen des Körpers. Die Entdeckung dieses so genannten Starters hat ein hohes Potenzial für die Entwicklung neuer antifungaler Medikamente, sagt der Leiter der Arbeitsgruppe, Prof. Karl Kuchler. Infektionen mit invasiven pathogenen Pilzen stellen Mediziner weltweit vor enorme […]

Health care team in the fields of chemical gas area

6. Oktober – Ebola-Trainings starten in den CDC

Täglich erreichen uns neue Schreckensmeldungen zum Thema Ebola. Das Schlimme dabei: nicht nur Menschen, der betroffenen Länder sterben, sondern auch viele in- und ausländische Mediziner. Organisationen wie ISID setzten nun ganz auf die Schulung der Ärzte, um besser helfen können und auch das Risiko der eigenen Ansteckung zu minimieren. Der Ausbruch des Ebola-Virus in Westafrika […]

Influenza macht anfällig für Pneumokokken und andere Bakterien

Warum Influenza-Kranke leichter an Pneumonien erkranken, war bisher nicht bekannt. Forscher am Wiener CeMM haben jetzt dafür einen infrage kommenden Mechanismus identifiziert. Die Ergebnisse wurden kürzlich in „Nature Immunology“ publiziert. Laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) sterben rund 500.000 Menschen jährlich an den Folgen der saisonalen Virusgrippe-Epidemien. Verantwortlich dafür sind sogenannte bakterielle Superinfektionen. Speziell gefährdet sind dabei betagte […]