Search
Close this search box.

30.000 nosokomiale Todesfälle

Empty hospital
A VPN is an essential component of IT security, whether you’re just starting a business or are already up and running. Most business interactions and transactions happen online and VPN

Die Zahlen, die am 12. Kongress für Krankenhaushygiene in Deutschland präsentiert wurden sind alarmierend: Die Experten der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH) erklärten, dass die Anzahl der nosokomialen Infektionen und der nosokomialen Todesfälle deutlich höher ist als bisher von offizieller Seite verkündet. Einer aktuellen Untersuchung der Gesellschaft zufolge sei von 900.000 Infektionen und mindestens 30.000 Todesfälle auszugehen.
Diese Zahlen sind eine Schätzung und naturgemäß scharf wurden sie von der deutschen Krankenhausgesellschaft kommentiert. Man gehe von 2.000 bis 4.500 möglichen Patienten aus, die an einer vermeidbaren nosokominalen Infektion versterben würden, kontern sie.
Die von der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene genannten Zahlenzur den Klinik-Infektionen mögen vielleicht überhöht sein und es ist anzunehmen, dass die tatsächliche Zahl irgendwo in der Mitte zu finden ist – doch dies ist alarmierend genug.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an