ASH on Tour

ASH (Initiative clean hands) on tour

Wonderful initiative in Germany, initiated by Aktion “Saubere Hände” (clean hands): Only until October 30, a bus is touring through the country (ASH on tour), with the aim to create awareness for the important issue of “hand hygiene”. Today it stops in Freiburg – place of the Infectiology- and Hygiene Congress (October 10-12), initiated by […]

Semmelweis Symposium Save the Date

We hope to see you at the symposium – June 21, Vienna

On Thursday, 21st of June we will celebrate the 200th birthday of Ignaz Semmelweis – an event initiated by the Semmelweis Foundation and organised together with the Medicine University Vienna and the General Hospital Vienna. We would like to take this opportunity to present the symposium-program to you! At 13 p.m. Markus Müller and Agoston […]

Communication is the key of disseminating the WHO guidelines

Surgical site infections threaten the lives of millions of patients each year. How the WHO guidelines for the prevention of surgical site infections can help to reduce this infections, and which role plays hand hygiene/ resp. communication in this context? We asked Mohamed Abbas (University of Geneva Hospitals, Senior Research Associate in the Infection Control […]

Didier Pittet: “Bekämpfung von Acinetobacter baumannii erfordert gemeinsames Vorgehen der europäischen Länder”

Eine multiresistente Variante von Acinetobacter baumannii, welche kürzlich mehrere Todesopfer am Universitätsklinikum Kiel forderte, stellt Krankenhäuser vor große Herausforderungen. Der Keim ist besonders widerstandsfähig und überlebt trotz hygienischer Maßnahmen leichter als andere gefährliche Erreger, sagt Univ.-Prof. Dr. Didier Pittet, Leiter des WHO Collaborating Centre on Patient Safety. Acinetobacter baumannii versteckt sich so gut wie überall: […]

Kommunikation von Bakterien kann fatal sein

Eine bislang unbekannte Sprache von Bakterien entschlüsselten Forscher der Ludwig-Maximilians- und der Goethe-Universität Frankfurt. Sie fanden heraus, dass die Erreger durch ebendiese Kommunikation eine krankmachende Wirkung entfalten. Bakterien stehen in ständiger Interaktion miteinander. Solange dies in einem positiven Kontext passiert, ist ja alles bestens. Doch dieser Austausch kann auch fatale Folgen haben, fanden Wissenschftler um […]

FX06 – eine Substanz mit großem Potential im Kampf gegen Ebola

FX06 nennt sich eine vielversprechende Substanz – und sie wurde von einem Wiener entwickelt: Durch sie könnten Ebola-Patienten erfolgreich behandelt werden. Intensivmediziner der Frankfurter Universitätsklinik wendeten FX06 kürzlich bei einem Patienten an. Dieser sprach gut auf die Substanz an. Anfang 2000 identifizierte Peter Petzelbauer, Chef der Abteilung für Haut- und Endothelforschung der Wiener Universitäts-Hautklinik im […]

Influenza macht anfällig für Pneumokokken und andere Bakterien

Warum Influenza-Kranke leichter an Pneumonien erkranken, war bisher nicht bekannt. Forscher am Wiener CeMM haben jetzt dafür einen infrage kommenden Mechanismus identifiziert. Die Ergebnisse wurden kürzlich in „Nature Immunology“ publiziert. Laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) sterben rund 500.000 Menschen jährlich an den Folgen der saisonalen Virusgrippe-Epidemien. Verantwortlich dafür sind sogenannte bakterielle Superinfektionen. Speziell gefährdet sind dabei betagte […]

Photodynamische Inaktivierung – eine ernstzunehmende Alternative zu Antibiotika ohne Nebenwirkungen

Die Schreckensmeldungen zum Thema nosokomiale Infektionen reißen nicht ab. Mit Antibiotika lässt sich das Problem auf Grund der zunehmenden Resistenzen offenbar nicht lösen. Viel Hoffnung liegt auf einer erfolgversprechenden Methode, welche bei entsprechender Förderung schon bald zum Einsatz kommen könnte. Mit dem Leiter des Forschungsteams Dr. Kristjan Plätzer von der Uni Salzburg sprach Carola Timmel. […]

Lancet Studie: Frühgeburt ist häufigste Todesursache bei Kleinkindern

Erstmals in der Geschichte sind Frühgeburten und ihre Folgen die häufigste Todesursache bei Kleinkindern. Mehr als jedes sechste Kind, das keine fünf Jahre alt wird, stirbt an den Komplikationen und Folgen einer Frühgeburt. Die entsprechende Studie wurde anlässlich des Welttags der Frühgeborenen (17. November) publiziert. Täglich sterben daran weltweit mehr als 3.000 Kinder. Bei fast 1,1 […]

Toxoplasmose-Infektion: weniger Gefahr für Ungeborene durch Screening

Die Toxoplasma-Infektion stellt für ungeborene Kinder eine große Gefahr dar. Jedes vierte infizierte Kind hat eine geistige und/oder körperliche Beeinträchtigung. Dass Präventionsmaßnahmen und ein entsprechendes Screening diese Gefährdung deutlich senken können, dies zeigt eine kürzlich publizierte Untersuchung der MedUni Wien, wo bereits vor 22 Jahren ein weltweit einzigartiges Toxoplasmose-Register etabliert wurde. Die Erhebung ergab, dass […]