Mangelnde Bürohygiene macht krank und kostet

Bessere Hygiene spart enorm viel Kosten im Gesundheitsbereich. Dass verbesserte Hygienestandards aber auch für Unternehmen einen finanzielle Nutzen haben können, will eine aktuelle Studie des britischen „Centre for Economics and Business Research“ belegen. Im Auftrag von Initial, einem Anbieter für Hygieneservices, wurde versucht, die wirtschaftlichen Folgen mangelnderBürohygiene in Euro darzustellen. Den Schätzungen der Studie zufolge […]

Spitalshygiene beginnt bei den niedergelassenen Ärzten

Die niedergelassenen Ärzte spielen nach Ansicht des Rostocker Professors für Krankenhaushygiene, Andreas Podbielski, bei der Bekämpfung von gefährlichen Keimen eine wichtige Rolle, war kürzlich in einer Aussendung der Deutschen Presseagentur (dpa) zu lesen. Er geht von folgender Überlegung aus: Bereits in den Praxen beginne der Umgang mit Hygiene, da die Patienten meist lange vor der […]

Pittet nimmt nicht nur Hände sondern auch Stethoskope unter die Lupe

Sind Stethoskope womöglich größereKeimschleudern als bislang vermutet? Dieser Frage gingen im Rahmen einer Studie Ärzte in Genf um Didier Pittet nach: Für ihren Versuch haben sie vom dortigen Universitätsspital 83 Klinikpatienten zur Visite gebeten. Die Genfer Ärzte fanden in beiden Gruppen (desinfizierte Hände bzw.mit Handschuh) signifikante Korrelationen zwischen den Keimbelastungen an den Fingerspitzen und den […]

Parodontale Grunduntersuchung (PGU) längst fällig

Parodontalerkrankungen (meist zurückzuführen auf mangelnde Zahnhygiene) sind bei Erwachsenen die häufigste Ursache für Zahnverlust. Während in Ländern wie Deutschland oder der Schweiz aus diesem Grunde die Parodontale Grunduntersuchung längst durchgeführt wird, muss sie hierzulande nach wie vor vom Patienten selbst bezahlt werden. Dieser Umstand schränkt die Breitenwirkung natürlich massiv ein. Würde die Untersuchung von der […]

Avicenna – Kinoheld und Hygienepionier aus dem Osten

Derzeit läuft in den österreichischen Kinos der Film „Der Medicus“. Abgesehen davon, dass dieser Film kaum der Person Avicennas (persischer Arzt um 1000 nach Christus) gerecht wird, fehlen auch wesentliche Elemente rund um sein Werk „Kanon der Medizin“, welches übrigens auch strenge Regeln der Hygiene beinhaltet. Hygiene wird bei uns im Westen oft und gerne […]