OP-Barometer: wie sinnvoll ist es?

Viele OP-Pflegekräfte wollen sich nicht im eigenen Hause operieren lassen. Dies ergab das kürzlich in Deutschland veröffentlichte OP-Barometer. Über die Sinnhaftigkeit derartiger Erhebungen gibt es unterschiedliche Meinungen, zumal naturgemäß eine Art Befangenheit besteht, sich von Kollegen operieren zu lassen. Viele Pfleger in deutschen Operationssälen haben aus verschiedenen Gründen (organisationstechnisch, hygienisch) Bedenken: Lediglich 61 Prozent würden […]

Gefahrenquelle Krankentransport

Nosokomiale Keime – nur ein Thema im Krankenhaus selbst? Wie kürzlich im Nachrichtenmagazin “Westpol” des WDR berichtet, werden insbesondere der multiresistente, typische Krankenhauskeim MRSA auch in den Zubringern gefunden: Das Problem liegt hier bei jenen privaten Fahrdiensten, denen sowohl das Fachpersonal als auch die notwendige Hygiene fehlen. Interessant in diesem Zusammenhang ist auch eine Studie […]

Gesundheitskompetenz – was ist das?

Eine Begriffserklärung von Alexander Riegler Unter dem Begriff Gesundheitskompetenz versteht man frei übersetzt die Fähig- und Fertigkeiten von Personen, sich selbstständig Informationen zu besorgen, diese selbst verarbeiten zu können und gleichzeitig sollten einfache Gesundheitsinformationen und Leistungsangebote verstanden werden, die wiederum notwendig sind, um angemessene gesundheitsrelevante Entscheidungen treffen zu können. Vereinfacht ausgedrückt, Informationen mit medizinischem Hintergrund […]

Semmelweis im Fokus des Interesses

Es gibt keine Persönlichkeit, mit der man den heutigen Tag der Händehygiene (5.Mai) eher verbinden könnte, als mit unserem Namengeber Dr. Ignaz Semmelweis. Er zeigte 1880 in Wien, dass die Todesrate durch Kindbettfieber von 18 Prozent auf unter 3 Prozent gefallen ist, nachdem er die routinemäßige Händehygiene vor Untersuchungen in der Geburtshilfe eingeführt hatte. Auch […]

Empty hospital

30.000 nosokomiale Todesfälle

Die Zahlen, die am 12. Kongress für Krankenhaushygiene in Deutschland präsentiert wurden sind alarmierend: Die Experten der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH) erklärten, dass die Anzahl der nosokomialen Infektionen und der nosokomialen Todesfälle deutlich höher ist als bisher von offizieller Seite verkündet. Einer aktuellen Untersuchung der Gesellschaft zufolge sei von 900.000 Infektionen und mindestens 30.000 […]

Wichtige Begriffe leichter verstehen

Immer wenn es um Krankheiten geht, passiert es schnell, dass medizinische Begriffe verwendet werden, die dem Laien oftmals nicht wirklich geläufig sind. Um jedoch über ausgeprägte Gesundheitskompetenz zu verfügen und mit seinem Arzt des Vertrauens auf gleicher Höhe sprechen zu können, ist es wichtig, zumindest die häufigsten Begriffe und Ausdrücke zu kennen. Wir haben daher […]

Der Blog zum Thema Gesundheitskompetenz

„The degree to which individuals have the capacity to obtain, process, and understand basic health information and services needed to make appropriate health decisions.“ Healthy People 2010 [dropcap]W[/dropcap]as hat Hygiene mit Gesundheitskompetenz zu tun? Ungenügende Gesundheitskompetenz kann folgende Fähigkeiten einschränken: Das Ausfüllen von komplexen Formularen, Auffinden von Leistungserbringern und medizinischen Dienstleistungen, Auskünfte geben über den […]

Infektionskrankheiten – damals und heute

Der Begriff Infektionskrankheiten ist uns allen ein Begriff – aber welche geschichtlichen Ereignisse dahinter stecken und warum diese Krankheiten (z.B.: Diphterie oder Pocken) Ihren Schrecken verloren haben, wissen wiederum nur wenige. Im Rahmen einer ausgeprägten Gesundheitskompetenz sollte aber grob gewusst werden, wodurch Infektionen begünstigt oder vermieden werden können. Ein historischer Rückblick Dass es Infektionskrankheiten gibt, […]

Woher haben wir unser Wissen über Krankheiten?

Woher wissen wir eigentlich was gesund für uns ist und was wiederum als schlecht für unseren Körper angesehen wird? Wir könnten es uns einfach machen und sagen, der Arzt weiß es oder Wissenschaftler haben das in Studien herausgefunden. Beides ist in diesem Fall richtig aber es erklärt noch immer nicht, woher das Wissen wirklich stammt. […]

FAQ – Nosokomiale Infektionen

Was sind nosokomiale Infektionen? Unter einer nosokomialen oder Krankenhausinfektion versteht man eine Infektion, die sich im Krankenhaus entwickelt – also bei der Aufnahme in das Krankenhaus weder vorhanden noch in Inkubation war. Häufigste nosokomialen Infektionen Zu den häufigsten nosokomialen Infektionen zählen Harnweginfektionen (40%), Infektionen der unteren Atemwege (20%) und postoperative Wundinfektionen (15%), gefolgt von Gefäßkatheter-assoziierten […]